Herzlich willkommen in meiner Praxis in Düsseldorf

Als Kinder- und Jugendpsychotherapeutin behandle ich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zum 21. Lebensjahr.

Meine Arbeit basiert auf der Verhaltenstherapie, einem wissenschaftlich anerkannten Psychotherapieverfahren. Die Verhaltenstherapie geht davon aus, dass unsere Verhaltensweisen durch bestimmte Lernerfahrungen abgeschwächt oder verstärkt werden. Bei der Behandlung psychischer Erkrankungen wie Depression, Angst- und Zwangsstörungen usw. werden oft neue Verhaltensweisen eingeübt und durch die neuen Erfahrungen können sich auch Gedanken und Gefühle positiv verändern. Dabei werden im Kinder- und Jugendbereich häufig die Eltern, Erzieher oder Lehrer unterstützend mit einbezogen – natürlich nur Ihrem / deinem Einverständnis, da ich als Psychotherapeutin der gesetzlich geregelten Schweigepflicht unterliege.

 

Psychische Probleme entstehen nicht „einfach so“, sondern meistens gibt es gute Gründe dafür. Diese Ursachen zu erkennen, deren Auswirkung zu verstehen und in der Zukunft neue Wege zu finden ist wichtiger Bestandteil einer Psychotherapie. Meine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und ihren Familien oder auch mit jungen Studenten und Auszubildenden ist lösungsorientiert und geprägt von einer positiven, offenen Grundhaltung.

 

Sollten Sie Fragen dazu haben, können wir diese gerne in einem für Sie unverbindlichen Gespräch klären.

 

Ich freue mich auf Ihren Anruf:  0211-96663103